Radsport Möhrle Heiningen zieht um! | Neueröffnung am 11.03.17

Radsport Möhrle Heiningen zieht um! | Neueröffnung am 11.03.17

Radsport Möhrle Heiningen zieht um!

Nach schönen und langen 19 Jahren in unseren Räumlichkeiten in der Göppinger Str. 4 in 73092 Heiningen ist es nun soweit - wir ziehen um! Können Ihnen aber bereits jetzt schon verraten dass wir in Heiningen bleiben werden und somit unseren Stammkunden erhalten & vor allem treu bleiben! Ab Samstag, den 11.03.2017 finden Sie Radsport Möhrle fortan in der Bahnhof Str. 2-4 in Heiningen. Besuchen Sie uns zu unserer großen Neueröffnung, wenn wir die Tore zu unserem neuen, modernen und größeren Fahrradladen öffnen. Kreuzen Sie sich den 11.03.2017 in Ihrem Kalender an und feiern Sie an diesem Tag mit dem ganzen Möhrle Team die große Neueröffnung und den Start in die Fahrrad-Saison 2017!



Diese Termine sind wichtig für Sie:

1.) Unsere Angebote im "alten" Laden sind nur noch bis Samstag 25.02. gültig!
2.) Vom 27.02. bis 4.03. schließen wir unseren Laden umzugsbedingt!
3.) Ab 6.03. haben wir in der Bahnhof Str. 2-4 in 73092 Heiningen geöffnet!
4.) Am Samstag, 11.03. findet die große Neueröffnung statt!




Große Neueröffnung am Samstag, 11.03.2017 ab 9:00 Uhr

Unser "kleiner" Fahrradladen, am Ortsrand des idyllischen Heiningen, ist in den letzten Jahren ganz schön gewachsen und braucht unbedingt mehr Platz! Denn rund 700 Fahrräder haben wir zur Hauptsaison im Haus. Hinzukommen Zubehör und Kleidung. Die neue Verkaufs- und Lagerfläche mit einer Gesamtgröße von über 1000 m2 schafft hier nun endlich Abhilfe! Eine Modernisierung und Neugestaltung ging hier natürlich Hand in Hand mit dem Umzug! Wir versprechen Ihnen: Sie werden Ihren Radsport Fachhändler Möhrle nicht wiedererkennen! Daher laden wir Sie ganz herzlich ein, sich am Samstag, den 11.03. anzusehen wie fleißig wir in den letzten Wochen für Sie waren, damit Ihr nächster Besuch bei uns zu einem wahren Erlebniseinkauf wird!





Möhrle - Moderner. Größer. Ein Erlebnis.

Planung und Gestaltung der neuen Räumlichkeiten wurde von der Familie Möhrle übernommen. Der bayerische Fahrradhersteller Cube unterstützte uns hinsichtlich der Innenarchitektur bzw. dem Design und gab unserem Laden so den nötigen Feinschliff. Zunächst einmal mussten 700 m2 Laminatboden verlegt werden. Der neue Boden des repräsentativen Verkaufsraums hat uns also einige Tage beschäftigt, bevor 700 m2 Deckenverkleidung angebracht werden konnte. Inzwischen wurde im 2. OG fleißig das Lager, für mehr als 400 Fahrräder ausgebaut! - Dem Lastenaufzug sei Dank!

Während wir zwischen Baumarkt, Kaffeemaschine und "altem Laden" hin- und her pendelten, kümmerte sich die Firma > Der Allrounder < um die Gestaltung unserer Eventfläche und die knapp 30 Parkplätze im Außenbereich! Insgesamt 3 LKW Ladungen waren nötig um die neue Inneneinrichtung anzuliefern und 5 kräftige Helfer um diese aufzubauen. Natürlich haben wir unsere 14 Meter Schaufensterfront in dieser Zeit abgedeckt, um uns vor neugierigen Blicken zu schützen. Schließlich soll der Look des Laden, bei der Neueröffnung eine Überraschung sein, oder?

Die modernste Akzent Beleuchtungstechnik sorgt fortan für eine richtige Wohlfühlatmosphäre und gute Sicht, falls unsere Kunden ihr neues Fahrrad Probefahren möchten. Denn unsere 600 m2 große Verkaufsfläche bietet genügend Platz für eine Indoor Teststrecke. Oder dachten Sie, wir lassen Sie im Regen stehen? Auch die Reparaturannahme erfolgt in Zukunft durch den Fronteingang. Während einer Dialogannahme, an unserer 6 Meter langen Annahmetheke, besprechen Sie mit unseren Zweiradprofis was an Ihrem Fahrrad gemacht werden muss. Während das Bike bereits einen kleinen Check in den neuen hydraulischen Montageständern durchläuft! Vielleicht muss nur eine kleine Reparatur durchgeführt werden und Sie genehmigen sich in dieser Zeit einen kleinen Espresso in unserer neuen kuscheligen Kaffee-Ecke?

Neben den Kunden kommen unsere Mitarbeiter natürlich auch nicht zu kurz. Da wäre die neue und modernisierte Werkstatt, die neuen Büros und der Aufenthaltsraum. Vor allem unseren kleinen, automatisierten Staubsaugerrobotern die Nachts ihr Unwesen treiben, fiebern wir selbst humorvoll entgegen. Und ja, selbst auf die Spülmaschine freut sich der ein oder andere Mitarbeiter von uns, der gerne Kaffee trinkt und seine Tasse(n) in der Vergangenheit von Hand spülen musste.

Wir könnten stundenlang von unserem neuen Laden weiter schwärmen, aber nun genug der Worte. Kommen Sie uns am Samstag, den 11.03. ab 9:00 Uhr besuchen und feiern Sie mit uns unsere große Neueröffnung und läuten Sie mit uns die Bike-Saison 2017 ein!



Rad-Basar und Schnäppchenmarkt am 25.03.2017

Bevor wir es vergessen - Der Termin für unseren beliebten Rad-Basar und Schnäppchenmarkt steht fest! Wir nehmen Ihr Gebrauchtobjekt eine Woche zuvor entgegen. Die Annahme beginnt also am Samstag, den 18.03. und der Rad-Basar findet eine Woche später, am 25.03 statt! Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Rubrik > Service < unter Punkt Nr.6



Wir freuen uns auf euch!
Euer Möhrle Team





3Kommentare

  • Avatar
    Artem Geer
    Mär 2, 2017

    Das ist der beste Laden im Umkreis Göppingen!!

  • Avatar
    Tanja Schilling
    Mär 19, 2017

    Werden Sie am 25.03.17 auch gebrauchte Klappräder zu verkaufen haben??

    • Avatar
      Moehrle-Bikes.de
      Mai 19, 2017

      Hallo Frau Schilling, entschuldigen Sie die späte Antwort! Falls Sie den Radbasar am 25.03. verpasst haben macht das nichts! Jeden Mittwoch von 14:00 bis 19:00 Uhr findet unser kleiner Basar statt. Wir bekommen regelmäßig neue Gebrauchtobjekte, darunter auch Klappräder! Schauen Sie am Besten einfach mal Mittwochs bei uns vorbei! Viele Grüße, Ihr Möhrle-Team

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: