.

.

Cube Stereo 150 C:62 Race 29 2020

Cube Stereo 150 C:62 Race 29 2020

Sofort lieferbar
2.999,00 €
Bruttopreis
Farbe
Verfügbare Größen
Menge:

Rahmenhöhe berechnen
x
Rahmenhöhe berechnen

Schritt 1: Die Schrittlänge ermitteln

Neben der Körpergröße ist vor allem die Schrittlänge ganz entscheidend für die richtige Wahl der Rahmengröße. Je nachdem, welcher Radtyp gewählt werden soll, führt sie als Grundlage einer Näherungsrechnung zur korrekten Rahmenhöhe des Wunschbikes. Stellen Sie sich barfuß mit dem Rücken an eine Wand. Die Fersen sollten diese ebenfalls berühren, die Knie gestreckt sein und das Becken gerade zum Boden stehen. Am besten lässt sich die Schritthöhe messen, indem Sie eine Wasserwaage waagerecht so weit wie möglich nach oben in den Schritt ziehen – mit einem Zentimetermaß oder Zollstock wird dann der Abstand der Oberkante zum Boden gemessen. Falls keine Wasserwaage zur Hand ist, können Sie auch auf andere Hilfsmittel zurückgreifen.



Schritt 2: Die richtige Rahmenhöhe berechnen

Mit dieser nun korrekt ermittelten Schrittlänge lässt sich über eine Näherungsrechnung die richtige Rahmenhöhe bestimmen. Tragen Sie die gemessene Schrittlänge in Zentimetern in das weiße Eingabefeld "cm" ein und klicken Sie "Ok".

Frage: Wie lautet der Name eines Bikes, das steile Alpen-Downhills souverän meistert und dabei nicht nur die nötige Portion Verspieltheit mitbringt, sondern auch Kletterpassagen trittsicher in Angriff nimmt? Unsere Antwort: Stereo 150 C:62 Race 29. In diesem Vollcarbon Meisterwerk bündelt sich all unsere Erfahrung, die wir über die Jahre mit der Entwicklung und Konstruktion von Bikes gesammelt haben. Und wir sprechen hier von Bikes, die nicht nur die Enduro World Series rocken, sondern die mit Sicherheit auch dein Fahrniveau auf ein neues Level heben! Die Geometrie des C:62 Vollcarbonrahmens spricht ambitionierte Tourer sowie Enduro-Racer gleichermaßen an und sein schlanker Look und die angenehm progressive Kinematik harmonieren perfekt mit dem überragenden Paket aus RockShox Lyrik und Super Deluxe. Ein Sram 12-fach Antrieb inklusive GX Eagle Schaltwerk bietet die perfekte übersetzung für jedes Terrain und die Magura MT Trail Bremsanlage mit 4-Kolben-Zange am Vorderrad lässt dich auch auf langen alpinen Abfahrten nie im Stich. Weitere Highlights auf der Zutatenliste: stabile Fulcrum Laufräder und die legendäre Kombination aus Maxxis Minion DHF und DHR II - mit robuster EXO Karkasse und stylischer Skinwall-Optik. Natürlich gibt es eine Teleskopsattelstütze on top - die nimmt selbst dem steilsten und technischsten Trail den Schrecken. So sieht professioneller Fahrspaß aus!

Technische Daten

Bremse
Magura MT Thirty, Hydr. Disc Brake (203/180)
Lenker
Race Face Chester 35, 780mm
Steuersatz
FSA Orbit I-t, Integrated, Top 1 1/8", Bottom 1 1/2"
Modelljahr
2020
Geschlecht
Herren
Laufradgröße
29 Zoll
Schalthebel
Sram NX Eagle? Trigger
Griffe
CUBE Race SL Grip 29.5mm, 1-Clamp
Sattel
Natural Fit Nuance Lite
Zahnkränze
Sram XG-1230, 11-50T
Kette
Sram SX Eagle?
Kurbelsatz
Sram X1 1000 Eagle? DUB 30T, Boost, 175mm
Sattelklemme
CUBE Screwlock, 34.9mm
Laufradsatz
Fulcrum Red 55 EM, 28/28 Spokes, 15x110mm / 12x148mm, Tubeless Ready
Schaltwerk
Sram GX Eagle?, 12-Speed
Rahmen
C68 Monocoque Advanced Twin Mold Technology, ATG, ETC 4-Link, ISCG Mount, Boost 148, AXH
Hinterbraufederung
RockShox Super Deluxe Select+ DebonAir, 185x55mm, Trunnion Mount
Vorbau
Race Face Aeffect R 35
Gabel
RockShox Lyrik Select, 110x15mm, Tapered, 160mm
Gewicht
13,9 kg
Sattelstütze
CUBE Dropper Post, Handlebar Lever, Internal Cable Routing, 31.6mm, 480x150mm (420x125mm for smallest frame size)

Besondere Bestellnummern

ean13
4054571257857

Empfehlungen