.

.

Angebot %
Cube Kathmandu EXC 2018

Cube Kathmandu EXC 2018

sofort lieferbar

Dein Ziel ist das Ende der Welt? Oder die Grenze deines Stadtviertels? Ganz egal, welches Ausmaß dein persönliches Abenteuer hat - du brauchst ein Bike, auf das du dich verlassen kannst. Das Kathmandu EXC ist ein solches Exemplar. Absolut zuverlässig bringt es dich von A nach B - und wieder zurück. Der Rahmen verfügt über unseren neuen, integrierten IC Gepäckträger, der schlank und vielseitig ist und vor allem unfassbar viel aushält. Was die Schaltung angeht, so darfst du dich auf haltbare Shimano Deore und XT Komponenten freuen. Die hydraulischen Scheibenbremsen funktionieren präzise und kraftvoll, egal bei welchem Wetter.

1.039,00 €
1.299,00 €
Sparen Sie 260,00 €
Bruttopreis
Farbe
Verfügbare Größen
Menge:

Rahmenhöhe berechnen
x
Rahmenhöhe berechnen

Schritt 1: Die Schrittlänge ermitteln

Neben der Körpergröße ist vor allem die Schrittlänge ganz entscheidend für die richtige Wahl der Rahmengröße. Je nachdem, welcher Radtyp gewählt werden soll, führt sie als Grundlage einer Näherungsrechnung zur korrekten Rahmenhöhe des Wunschbikes. Stellen Sie sich barfuß mit dem Rücken an eine Wand. Die Fersen sollten diese ebenfalls berühren, die Knie gestreckt sein und das Becken gerade zum Boden stehen. Am besten lässt sich die Schritthöhe messen, indem Sie eine Wasserwaage waagerecht so weit wie möglich nach oben in den Schritt ziehen – mit einem Zentimetermaß oder Zollstock wird dann der Abstand der Oberkante zum Boden gemessen. Falls keine Wasserwaage zur Hand ist, können Sie auch auf andere Hilfsmittel zurückgreifen.



Schritt 2: Die richtige Rahmenhöhe berechnen

Mit dieser nun korrekt ermittelten Schrittlänge lässt sich über eine Näherungsrechnung die richtige Rahmenhöhe bestimmen. Tragen Sie die gemessene Schrittlänge in Zentimetern in das weiße Eingabefeld "cm" ein und klicken Sie "Ok".

Dein Ziel ist das Ende der Welt? Oder die Grenze deines Stadtviertels? Ganz egal, welches Ausmaß dein persönliches Abenteuer hat - du brauchst ein Bike, auf das du dich verlassen kannst. Das Kathmandu EXC ist ein solches Exemplar. Absolut zuverlässig bringt es dich von A nach B - und wieder zurück. Der Rahmen verfügt über unseren neuen, integrierten IC Gepäckträger, der schlank und vielseitig ist und vor allem unfassbar viel aushält. Was die Schaltung angeht, so darfst du dich auf haltbare Shimano Deore und XT Komponenten freuen. Die hydraulischen Scheibenbremsen funktionieren präzise und kraftvoll, egal bei welchem Wetter. Und natürlich dürfen auch passende Schutzbleche und eine Lichtanlage nicht fehlen. Das Sahnehäubchen ist die geschmeidige, leicht einstellbare SR Suntour Luft-Federgabel, die dir im wahrsten Sinne den Weg ebnet - egal, in welchen Winkel der Erde es dich verschlägt. Komfort ist die Voraussetzung dafür, dass du deinen Blick auf die wesentlichen Dinge richten kannst. Genau aus diesem Grund liegt dem Rahmen des Kathmandu EXC unsere bewährte Efficient Comfort Geometry zugrunde, die dich in die optimale Sitzposition für lange Touren bringt - Stichwort: Komfort und Performance. Die leichten, doppelt konifizierten Rohrsätze sparen Gewicht und sorgen für Steifigkeit. Das Kathmandu EXC lässt sich stabil und präzise steuern - unabhängig von Wegbeschaffenheit oder Gepäcklast. Der neue und weiter entwickelte IC Gepäckträger ist noch schlanker, vielseitiger und unkomplizierter im Handling als sein Vorgänger. Edle Details wie die im Onterrohr versteckten Schaltzüge und der im Ausfallende optisch integrierte Hinterbauständer zeigen, dass wir wirklich an alles gedacht haben. Nur an deine Zahnbürste, an die musst du wohl selber denken...

29473

Technische Daten

Bremse
Shimano BR-MT500, Hydr. Disc Brake (180/160)
Hintere Nabe
Shimano Deore FH-M6000, QR, Centerlock
Lenker
CUBE Rise Trail Bar, 680mm
Steuersatz
FSA Orbit Z Semi-Integrated 1 1/8"
Modelljahr
2018
Geschlecht
Herren
Laufradgröße
28 Zoll
Schalthebel
Shimano Deore SL-M6000-I, Direct Attach, Rapidfire Plus
Schaltung
Shimano XT RD-T8000, 10-Speed
Umwerfer
Shimano Deore FD-T6000, Top-Swing, 31.8mm
Griffe
CUBE Natural Fit Comfort
Sattel
Selle Royal Lookin Moderate, Royalgel
Sattelklemmung
CUBE Screwlock, 31.8mm
Felgen
CUBE ZX20, 32H, Disc
Ständer
CUBEstand Pro, Adjustable
Gepäckträger
CUBE Integrated Carrier 2.0, CUBE Adapter Compatible, SnapIt Compatible and Rail
Bleche
SKS Stingray
Pedale
Trekking Gummiert
Zahnkränze
Shimano CS-HG500, 11-34T
Kette
KMC X10
Kurbelsatz
Shimano XT FC-T8000, Hollowtech II, 48x36x26T, 175mm, Integrated BB, Chainguard
Hinterer Reifen
Schwalbe Spicer, Active, 40x622
Klingel
Knog Oi
Rücklicht
Herrmans H-Trace
Vordere Nabe
Shimano DH-3D37, Hub Dynamo, QR, Centerlock
Vorderer Reifen
Schwalbe Spicer, Active, 40x622
Scheinwerfer
Busch&Müller Eyc T Senso Plus
Rahmen
Aluminium Superlite Trekking Comfort IC 2.0 Double Butted
Vorbau
CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
Gabel
SR Suntour NCX D LO Air, 63mm
Gewicht
15 kg
Sattelstütze
CUBE Performance Post, 27.2mm

Besondere Bestellnummern

ean13
4054571057372

Empfehlungen