.

Aktive Filter

Nur Selbstabholung möglich!

Sofort lieferbar | zzgl. 39,90 € Versand

Klar Kinder wachsen sehr schnell und vielleicht hast du auch schon mit dem Gedanken gespielt ein Kinderfahrrad zum Reinwachsen zu kaufen. Diesen Gedanken solltest du schleunigst wieder verwerfen, denn nur mit der richtigen Größe fährt dein Kind mit Begeisterung Fahrrad und vertieft auch das Gelernte. Mit einem CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll kannst du praktisch nichts falsch machen, wenn dein Kind eine Körpergröße von ca. 1,25 m hat und zwischen 6 und 8 Jahre alt ist.



Welche Ausstattungsmerkmale sind bei einem 20 Zoll Kinderfahrrad wichtig?

Dein Nachwuchs wird mit seinem CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll nicht nur zu Hause im Hof fahren, sondern auch in die Schule oder zu Freunden. Aus diesem Grund sollte das Kinderfahrrad nicht nur die Ansprüche an Sicherheit, sondern auch an Verkehrstauglichkeit erfüllen.

Laut Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) muss das Kinderfahrrad folgendermaßen ausgestattet sein:

- Lichtanlage - vorne weiß und hinten rot
- Zwei unabhängig voneinander funktionierende Bremsanlagen
- Rutschfeste und fest verschraubte Pedale mit Reflektoren
- Reflektoren an den Speichen
- Reflektoren vorne weiß und hinten rot
- Funktionierende Klingel

Des Weiteren werden ein Kettenschutz, ein hochwertiges Schloss, Schutzbleche vorne und hinten sowie ein Gepäckträger empfohlen.

Je älter dein Kind wird, umso mehr wird es auf Design und Co. achten, denn es möchte ja vor den Freunden mit seinem CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll brillieren. Bei vielen Modellen des CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll hast du die Wahl von der Shimano Schaltung bis hin zu einer gefederten Gabel für Fahrten durch das Gelände. Hauptkriterium bei en Kids scheint jedoch das Aussehen zu sein. In unserem online-Shop bekommst du das CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll sowohl für Jungen wie auch für Mädchen in unterschiedlichen Farben.



Geländefahrten werden zum Alltag

Je älter dein Nachwuchs wird, um so mehr wird es ihn weg von Straßen rein in das Gelände ziehen. Sobald also dein Kind das CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll richtig beherrscht, steht einer Tour durch Wald und Feld nichts mehr im Wege. Die Rahmen des CUBE Kinderfahrrades 20 Zoll verfügen über eine entsprechend hohe Steifigkeit und haben dennoch ein leichtes Gewicht - dabei ist es vollkommen egal, ob du dich für einen Alu- oder einen Stahlrahmen entscheidest. Nicht unwichtig beim CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll sind die hochwertigen Kugellager und stabile Schraubverbindungen. Beim Kauf solltest du dein Augenmerk auch auf die Naben an den Vorder- und Hinterrädern sowie auf das Tret- und Pedallager legen. Diese Komponenten sollten hochwertig sein, denn durch schlechtes Material kommt es meist zu Unfällen. Mit einem CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll bist du meist auf der sicheren Seite.

Empfehlenswert am CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll ist eine Gangschaltung. Mit ihr stellen leichte Steigungen kein Problem dar und das bergab fahren steht in einem perfekten Verhältnis von Kraft und Trittfrequenz. Erste Wahl bei der Gangschaltung sollte die pflegeleichte und nahezu wartungsarme Nabenschaltung sein - diese ist meist mit 3 bis 7 Gängen versehen. Erst für rennsportbegeisterte Fahrer bietet sich die Kettenschaltung mit Freilaufnabe und mehr als 14 Gängen an. Ob dies bei einem CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll Sinn macht, liegt allein in deiner Entscheidung.



Licht ins Dunkel bringen

Der Dynamo ist zwar günstig, stellt aber nicht selten einen Schwachpunkt am Fahrrad dar. Durch falsche Bedienung kann er leicht verbiegen oder gar abbrechen. Für das CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll bietet sich der Nabendynamo an, der zwar in der Anschaffung etwas teurer ist, aber viele Vorteile mit sich bringt. Auch ohne Tretbewegung leuchten die Lampen beim CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll und sorgen so gerade bei Dämmerung dafür, dass dein Kind stets gut von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen wird. Als Ergänzung solltest du in jedem Fall noch ein batteriebetriebenes Licht an das CUBE Kinderfahrrad 20 Zoll montieren, damit den ersten eigenen Touren ohne deine Begleitung nichts mehr im Wege steht.